Nachhaltigkeitstage 2019

Sie sind zurück, die Nachhaltigkeitstage an der FAU!

Die Erlanger und Nürnberger Lokalgruppen der studentischen Initiative sneep organisieren in diesem Jahr erneut die Nachhaltigkeitstage an der FAU Erlangen-Nürnberg. Im November erwarten euch drei Tage zu den Themen Mobility, Fair Trade und Climate mit spannendem Programm. Unübersehbar zeigt der Klimawürfel der Energiewende ER(H)langen e.V. in dieser Zeit die durchschnittlichen CO2-Emissionen pro Kopf und Tag in Deutschland, welche für das Erreichen des 1,5°C Ziels deutlich sinken müssen. Verpasst auf keinen Fall die Workshops, Vorträge, Diskussionen und vielen weitere Aktionen an der FAU Erlangen-Nürnberg.

Tag eins der Nachhaltigkeitstage bringt euch das kritische Thema Mobility näher. E-Scooter, E-Autos, 365€-Ticket oder für Erlangen auch die STUB, all diese Konzepte sind Teil des aktuellen Diskurses, wie Mobilität nachhaltiger gestaltet werden kann, um auch die Klimaziele in diesem Bereich zu erfüllen. Wir wollen uns an diesem Tag mit einigen dieser Konzepte auseinandersetzen und besonders im Hinblick auf die kommunale Stadtentwicklung schauen: Als Abschluss des Tages gibt es eine Podiumsdiskussion mit prominenten Gästen der Metropolregion, bei der es um Lösungsansätze für unsere Region gehen soll.


Am zweiten Tag haben wir zahlreiche Veranstaltungen zum Thema Fair Trade für euch organisiert. Am Vormittag könnt Ihr praktische Tipps und Tricks im Kosmetik DIY Workshop erlernen, um eure Zahncreme oder Deo einfach selbst herzustellen. Am frühen Nachmittag wird ein spannender, interaktiver Workshop zum Thema “Palmöl – aber richtig!“ von der deutschen Umwelthilfe angeboten. Weiter geht es mit einer konsumkritischen Stadtführung  in Nürnberg und einem Stadtrundgang, der euch die Sustainable Development Goals in Erlangen näher bringt. Außerdem stellt euch Tobias von der studentischen Initiative Plurale Ökonomie, einen Einstieg in die Gemeinwohlökonomie vor und freut sich auf abwechslungsreiche Diskussionen. Den Höhepunkt dieses vielseitigen Tages wird die Theateraufführung der Improvisationstheatergruppe Holterdiepolter! Im Ewerk in Erlangen sein.


Die Klimakrise ist nicht erst seit Fridays for Future oder Extinction Rebellion eines der drängendsten Probleme unserer Zeit. Deswegen beschäftigen wir uns zum Abschluss der Nachhaltigkeitstage an der FAU mit dem Thema Climate. Als Workshops gibt es unter Anderem einen veganen Kochkurs in der Mensa und einen Workshop zur Verringerung des eigenen CO2-Fußabdrucks. Den Abschluss der Nachhaltigkeitstage bildet ein Vortrag mit interessanten Fakten zum Klimawandel.


Seid dabei, wenn es auch in diesem Jahr wieder heißt: Nachhaltigkeitstage an der FAU Erlangen-Nürnberg. Nur gemeinsam können wir etwas bewegen, wir freuen uns auf euch!